Zu gro√ües Spiel in der Lenkung? ūüöė Defekter #Spurstangenkopf?

Eines der ersten Anzeichen ist, das zu große Spiel in der Lenkung. Dies bemerkt man, wenn man dezente #Lenkbewegungen macht aber die Räder nicht mitgehen. Auch kann das Fahrzeug während der Fahrt auf gerader Strecke zur Seite ziehen. Wenn dies abwechselnd passiert, also wenn die Seite wechselt zu der das Auto zieht, ist ein zu großes Spiel vorhanden und damit ausgeschlagene Spurstangenköpfe sehr wahrscheinlich.
Ein weiteres Anzeichen sind klappernde Ger√§usche beim Lenken in Kurven. Falls Sie diese Symptome feststellen, ist es f√ľr die Sicherheit des Fahrzeugs und der Passagiere dringend zu empfehlen, Heduschka aufzusuchen.
Defekte Spurstangenk√∂pfe k√∂nnen durch h√§ufige Fahrten √ľber Schotterwege oder Kopfsteinpflaster verursacht werden. Sie sind einer sehr hohen Belastung ausgesetzt. Ebenso wie die Schl√§ge gegen die Reifen beim Hochfahren eines Bordsteins um zu parken.
Was tun wenn es soweit ist? Handelt es sich bei defekten Spurstangenk√∂pfen um einen laufzeitbedingten #Verschlei√ü, werden √ľblicherweise die ganzen Spurstangen #getauscht. Das passiert f√ľr beide Seiten, weil davon auszugehen ist, dass der Verschlei√ü gleichm√§√üig auftritt. Dann muss noch das Fahrwerk neu vermessen und justiert werden. Also lieber gleich bei den ersten Anzeichen zu Heduschka bevor es richtig teuer wird.

Seite teilen und Freunde & Bekannte informieren
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter

Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können!

Sie k√∂nnen gern jederzeit w√§hrend den √Ėffnungszeiten zu ins in die Werkstatt kommen, anrufen oder uns eine E-Mail zu kommen lassen!

√Ėffnungszeiten

Mo-Fr: 7:00 ‚Äď 18:00 Uhr
Sa: 8:00 ‚Äď 12:00 Uhr